Startseite
Aktuelles
Gottesdienste
Termine
Leitung und Verwaltung
Unsere Kirchen
Was wir waren - was wir wollen
Unsere Pfarrei und Predigten
Amtshandlungen
Ökumene
Gemeindebrief
Kindergärten
Offene Kirche
Kinder-und Jugendarbeit
Erwachsenenarbeit
Seniorenarbeit
Chöre & Konzerte
Treffs & Gesprächskreise
Feste und Feiern
    Das Kirch-Mai-Fest
    Kirchweihfest Holthausen und Gemeindetage
    Mitarbeiter-Dankabende
    Himmelfahrt
    Ausstellungen
    Bonhoeffer-Festwoche
    Fahrten und Ausflüge
    Tauferinnerungsgottesdienst 2011
    Karnevalfeier
    Grünkohlessen 2013
    Vermietung
    60 Jahre Erlöserkirche
Blick über den Kirchturm
Bildergalerie 2009/2011
Bildergalerie 2012/2018
Seitenübersicht
Impressum

60 Jahre Erlöserkirche

60 Jahre Erlöserkirche
Das Jubiläumsfest ist vorbei und damit Vergangenheit. Die Festtage waren nun wirklich sehr ereignisreich. Den Auftakt boten am Freitag „die 3 Chöre“ Posaunen- und Kirchenchor, Kreuz & Quer, ergänzt mit Frau Hasse-becker an der Orgel, Am Samstag dann das Festprogramm mit vielen Aktionen für Jung und Alt rund um die Kirche ,und dies wurde dann mit einem „Bunten Abend“ abgeschlossen. Einer der Höhepunkte war dann der Festgottesdienst am Sonntagvormittag mit der „Predigt der Glocken“. Auch der Nachmittag bot mit seinem bunten Programm eine Vielfalt an Ereignissen die abgeschlossen wurden mit irischer Folkmusik und einem irischen Segen. All den vielen Mitarbeiter, die sich für das Gelingen der Festtage so stark eingebracht haben, ein herzliches „Dankeschön“.
Und mit dem letzten Artikel aus der Festschrift sollen die Ausführungen zum Jubiläumsfest beendet sein.„60 Jahre Erlöserkirche …. na und?
Wir sind eine junge Gemeinde, und doch hat diese schon viel erlebt. In dieser Festschrift wurde versucht, Beginn und das Heute aufzuzeigen, unter Verzicht auf einen historischen Stil mit der entsprechenden Chronologie. In der Vergangenheit hat es viele Gemeindemitglieder und Verantwortliche gegeben, die die Gemeinde der Erlöserkirche geprägt haben. Ihnen sei, ohne Einzelne namentlich aufzuführen, der Dank an dieser Stelle ausgesprochen.
Heute gilt es, sich neuen Herausforderungen in unserer Gemeinde zu stellen. Kirchenaustritte mit der Folge der sinkenden Mitgliederzahl in der Gemeinde, den Problemen der sich daraus ergebenden pfarramtlichen Versorgung – sprich: Wie lange und wie oft finden in unserer Erlöserkirche noch regelmäßig Gottesdienste statt? – sind eine große Herausforderung an die jetzt Verantwortlichen. Hier der Appell: Ein Jeder in unserer Gemeinde kann durch aktives Mitwirken in das Gemeindeleben mit dazu beitragen, dass unsere Gemeinde lebt. Nicht das Leben als „Ohne mich Gesellschaft“, soll heißen, nicht ich leiste einen Beitrag an das Gemeinschaftsleben, „das kann ein anderer machen“, sondern das Leben unter meinem Mitwirken gilt. Und mit dieser Hoffnung aus dem 1. Timotheus 4,10 „Denn dafür arbeiten und kämpfen wir, weil wir unsere Hoffnung auf den lebendigen Gott gesetzt haben, welcher ist der Heiland aller Menschen, besonders der Gläubigen.“
schließt ab
Ingo Henschel“


Und ein Klick auf

60 Jahre Erlöserkirche

gibt Ihnen einen kleinen Eindruck von den Festagen vom 20. bis zum 22. Mai 2016 wieder.



Und hier die Festschrift

jubilaeumsheft-internet.pdf [13.447 KB]




 


Nach oben