Startseite
Aktuelles
Gottesdienste
Termine
Leitung und Verwaltung
Unsere Kirchen
Was wir waren - was wir wollen
Unsere Pfarrei und Predigten
Amtshandlungen
Ökumene
Gemeindebrief
Kindergärten
Offene Kirche
Kinder-und Jugendarbeit
Erwachsenenarbeit
Seniorenarbeit
Chöre & Konzerte
Treffs & Gesprächskreise
Feste und Feiern
    Das Kirch-Mai-Fest
    Kirchweihfest Holthausen und Gemeindetage
    Mitarbeiter-Dankabende
    Himmelfahrt
    Ausstellungen
    Bonhoeffer-Festwoche
    Fahrten und Ausflüge
    Tauferinnerungsgottesdienst 2011
    Karnevalfeier
    Grünkohlessen 2013
    Vermietung
    60 Jahre Erlöserkirche
Blick über den Kirchturm
Bildergalerie 2009/2011
Bildergalerie 2012/2018
Seitenübersicht
Impressum

Dietrich Bonhoeffer-Festwoche im Februar 2008

   


Nach oben

Aus Anlass des 75.Jahrestages der Machtergreifung Hitlers wurde in der Gnadenkirche Dietrich Bonhoeffers gedacht, der im Widerstand gegen den Nationalsozialismus den Tod fand.

Vorträge, Musik, Diskussion, Kunst: Das waren die Wege, auf denen sich Zuhörer und Gestalter dem komplexen Thema zu nähern versuchten.



Nach oben

Pfarrer i.R. Ulrich Conrad, der in einem sehr lebendigen Vortrag auf das Leben des Theologen einging Horst Becking im Gespräch


Nach oben

Pfarrer Ulrich Conrad, die Konzertviolinistin Christina Asbeck, der Künstler Horst Becking und Kantor Friedhelm Schnittker boten an vier Abenden einen gleich mehrfachen Zugang zu der Zeit, in der Bonhoeffer lebte, zu seiner Bedeutung als Theologe und Widerstandskämpfer und zu dem Menschen in seinem Familien- und Freundeskreis.



Nach oben


Horst Becking bei der Präsentation seines Bonhoeffer-Zyklus.



Nach oben

Einhellige Meinung aller, die dabei waren: kenntnisreiche Vorträge, wunderbare Musik, tiefsinnige Bilder und viele interessierte Teilnehmende!



Nach oben