Startseite
Aktuelles
Gottesdienste
Termine
Leitung und Verwaltung
Unsere Kirchen
Was wir waren - was wir wollen
Unsere Pfarrei und Predigten
Amtshandlungen
Ökumene
Gemeindebrief
Kindergärten
Offene Kirche
Kinder-und Jugendarbeit
Erwachsenenarbeit
Seniorenarbeit
Chöre & Konzerte
Treffs & Gesprächskreise
Feste und Feiern
    Das Kirch-Mai-Fest
    Kirchweihfest Holthausen und Gemeindetage
    Mitarbeiter-Dankabende
    Himmelfahrt
    Ausstellungen
    Bonhoeffer-Festwoche
    Fahrten und Ausflüge
    Tauferinnerungsgottesdienst 2011
    Karnevalfeier
    Grünkohlessen 2013
    Vermietung
    60 Jahre Erlöserkirche
Blick über den Kirchturm
Bildergalerie 2009/2011
Bildergalerie 2012/2018
Seitenübersicht
Impressum

Gemeindefahrt 2014 Bad Nauheim

Die von unserem Presbyter, Thony Restel, bestens organisierte Gemeindefahrt 2014 zur Königin der Blume nach Bad Nauheim begeisterte. Ein Höhepunkt war zweifelsohne das Rosenfest in Steinfurth, dem ältesten Rosendorf Deutschlands.

Bilder hier anklicken:

Gemeindefahrt 2014 Bad Nauheim


 


Nach oben

Flughafen Düsseldorf

Fahrt zum Flughafen Düsseldorf
Mit fast 30 Personen, jung und alt, ging es am 9. November unter bewährter Führung von Thony Restel zum Flugplatz nach Düsseldorf, um dort eine mehr als interessante Besichtigung zu erleben. Nachdem die entsprechenden Kontrollen passiert waren, wurde das Großgelände des Flughafens per Bus über 2 Stunden in allen Winkeln abgefahren. Man sah Dinge, die ein Flugtourist nie zu Gesicht bekommt, Landungen teilweise im 2 Minutentakt- direkt in Kopfhöhe, atemberaubend. Tiefbeeindruckt fuhr man nach einer kleinen Stärkung bei strahlendem Wetter wieder gen Hagen.



Nach oben



Nach oben



Nach oben

Gemeindefahrt Pfalz 2013

Gemeindefahrt 2013 Toleranz und die Pfalz – Gott erhalt’s!“
Das war das Motto der ökumenischen Freundschaftsreise in die Pfalz-Rhein-Neckar Region. Eine ausgewogene Mischung aus Atmosphäre „zum Wohlfühlen“ in der Pfalz und „Kulturgenuss pur“ an Rhein und Neckar. Die Freude an gemeinsamen Aktivitäten und Gesprächen kam nicht zu kurz bei den Tagen vom 02. bis zum 04. Oktober.
Der Anreisetag bot mit dem kulturellen Streifzug durch das romantische Heidelberg bereits einen Höhepunkt. Und nach dem erlebnisreichen Tag konnte man den Abend und die Unterkunft in dem Edelweinort Asselheim an der Weinstraße genießen. Der Folgetag mit dem Besuch der Dom- und Kaiserstadt Speyer, der Führung in dem mittelalterlichen Worms und das stilvolle Buffet am Abend rundete die ökumenisch gewonnene Bildung ab. Auf der Rückreise wurde noch dem malerischen Weinheim an der Bergstraße ein Besuch abgestattet.

Zur Diashow bitte unten anklicken

Gemeindefahrt 2013 "Tolernanz und die Pfalz"



Nach oben

Gemeindefahrt 2012 "Luther, Land und Leute"

Luther, Land und Leute
Unter diesem Motto stand die Gemeindefahrt,
die Presbyter Thony Restel für den 3. bis 5.
Oktober 2012 vorbereitet und organisiert hatte. Sie
begann gleich mit einer Überraschung und
einem kulturellen Paukenschlag, nämlich dem
Besuch des Weltkulturerbes „Dessau-Wörlit-
zer Gartenreich“. Zu Fuß und in einem “handge-
ruderten“ Boot ohne Motorlärm erkundeten
die Teilnehmer bei strahlendem Sonnenschein
diesen einmaligen Ort und erfuhren viel über
die Anlage, die Gebäude und den Auftragge-
ber, Fürst Leopold Friedrich Franz von Anhalt-
Dessau. In Wittenberg, dem Ziel der Reise,
erwartete die Teilnehmer am Tag darauf ei
dichtes Programm: Stadtführung, Besuch der
Schlosskirche und des Lutherhauses. Am näch-
sten Tag besuchten die Teilnehmer Luthers
Geburtsstadt Eisleben, sahen sein Geburts-
haus, seine Taufkirche und sein Sterbehaus.
Herzlichen Dank an Thony Restel für diese
schöne Reise! Mit viel Freude und Interesse
waren alle dabei, die Stimmung war bestens.
weitere Bilder :


Gemeindefahrt "Luther, Land und Leute" 2012


 


Nach oben

Gemeindeausflug 2011 nach Burg Greifenstein

Gemeindeausflug nach Burg Greifenstein
Eine gutgelaunte Gesellschaft hatte sich auf den Weg gemacht, um die Burg Greifenstein im Hessischen zu besichtigen. Eine mächtige Festung war sie, ist nie erobert worden und ist dennoch so zerfallen, dass große Anstrengungen nötig waren, um die Reste zu erhalten. Dies alles erfuhren die Teilnehmer auf dem Rundgang durch die Burg von einer kundigen Führerin. Auch der wunderschöne Ort Herborn stand auf dem Besuchsprogramm. Der Ausflug klang aus im Gemeindehaus und auf dem Kirchplatz in Holthausen, wo man bei einem Glas Wein in der Sonne sitzend den schönen Tag gemeinsam Revue passieren ließ.



Nach oben

Bilder Gemeindeausflug 2011



Nach oben

Ausflug zur Landesgartenschau Hemer 2010


Ausflug zur Landesgartenschau im April 2010 



Nach oben

Ausflug zur Landesgartenschau 2010

Bis auf den letzten Platz besetzt war der Bus, der 40 gut gelaunte Ausflügler zur Landesgartenschau nach Hemer brachte.
Strahlender Sonnenschein und die vielen Attraktionen machten den Besuch zu einem besonderen Erlebnis.
„Es war ein schöner Tag!“ sagten die Teilnehmer am Ende des Ausflugs, als es zum Ausklang noch Grillwürstchen und kühle Getränke gab.
Viele werden sich die Schau noch einmal ansehen, wenn sie im Sommer oder Herbst ein anderes Gesicht zeigt.



Nach oben



Nach oben



Nach oben


 

Ausflug ins Bibelmuseum Nijmwegen 2007



Nach oben


 

Gnadenkirche Gemeindeausflug



Nach oben